GLUTENFREI IN ROM

glutenfree-in-rome

Italien ist weltweit bekannt für seine gute Küche – vor allem für köstliche Pasta-Gerichte in allen Varianten und knusprige Pizza. Glutenfreie Ernährung ist jedenfalls nicht das erste, das einem in den Sinn kommt. Doch zum Glück gibt es auch in der italienischen Hauptstadt großartige Alternativen.

scroll down if you would like to read the enlish version of this post

Im Ginger Sapori e Salute hätten wir eigentlich Mengenrabatt bekommen sollen, so oft und viel wir dort gegessen haben! Aber die Karte gibt auch einfach zu viele Leckereien her. Frühstück gibt es bis 11 Uhr – Smoothies, Smoothie Bowls, Omelett und vieles mehr. Leider gibt es die Pancakes und Brote nicht glutenfrei, aber es gibt ausreichend getreidefreie Alternativen. Auch die Mittagsgerichte sind gesund, bio und nachhaltig zubereitet. Egal zu welcher Tageszeit – bestellt euch unbedingt eine Fruchtplatte!

glutenfree-in-rome-4

Ginger Sapori e Salute / Via Borgognona 43-46 / Piazza Sant’Eustachio, 54-55

Es wäre wirklich eine Schande, nach Rom zu fahren und nicht einmal eine tellergroße Pizza zu essen. Mama Eat rettet die Urlaubserinnerungen von all jenen, die die traditionelle Weizenvariante nicht vertragen. Für alles auf der Karte gibt es auch eine glutenfreie Option, seien es Nudeln, Pizzen oder Desserts. Köstlich!

glutenfree-in-rome-5

Mama Eat / Via di S. Cosimato, 7

Wer den ganzen Tag durch die Gassen von Rom spaziert und sich durch die Geschichte träumt, braucht auch zwischendurch einmal eine Stärkung. Ciao Checca ist nicht nur gut gelegen für einen spontanen Snack, sondern bietet auch viele gesunde Kleinigkeiten für auf die Hand. Ideal auch, um sich bei gutem Wetter etwas mitzunehmen und es im Park der Villa Borghese oder am Tiber bei einem Picknick zu vernaschen.

Ciao Checca / Piazza di Firenze 25/26

Wem der Sinn eher nach Süßem steht, der sollte bei Pandali vorbeischauen. Die kleine Bäckerei bietet traditionelles italienisches Gepäck – auch glutenfrei. Mein Mandelherz war gleich im doppelten Sinne zuckersüß.

Pandali / Via di Torre Argentina 3

Noch ein fabelhaftes Örtchen um bei einem leckeren und gesunden Frühstück in einen Tag in Rom zu starten, ist Esco Sazio. Etwa mit einer kunterbunten Smoothie Bowl oder einem großzügig belegten Sandwich. Aber auch die Mittagskarte lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen.

BON APPETIT!

glutenfree-in-rome-1

GLUTENFREE IN ROME

Italy is well known for it’s great cuisine – especially for various Pasta and crispy Pizza. A glutenfree diet might not be the first thing you have in mind when thinking of Italy, but fortunately there are great alternatives at the italian capital.

Actually we should have gotten a discount at Ginger Sapori e Salute due to the number of our visits our the amount of our orders. But it’s no wonder – they have a huge menu with lots of delicious choices. You can order breakfast until 11 am – smoothies, smoothie bowls, eggs and much more. Unfortunately they don’t make their pancakes or bread glutenfree, there are pretty good other glutenfree options though. Their lunch dishes are delicious as well. Furthermore they are healthy, organic and sustainably made. No matter if you are having breakfast, lunch or dinner – you have to order a fruit platter. Don’t ask. Give it a try!

glutenfree-in-rome-3

Ginger Sapori e Salute / Via Borgognona 43-46 / Piazza Sant’Eustachio, 54-55

It would be a shame to leave Rome without having a really good italian dinner with an enormous Pizza. Mama Eat is a great choice for everyone who loves Pizza (as much as I do) but can’t tolerate the traditional one made out of wheat. Not only the Pizza, also the noodle dishes and the desserts are available as glutenfree options. Delicious!

Mama Eat / Via di S. Cosimato, 7

After strolling through Rome’s  alleys fort he whole day, you will definitely need something to eat. At least a little snack. Ciao Checca offers a nice range of healthy snacks and small dishes and is located pretty close to the city center. Think about skipping lunch to have a picnic in the park Villa Borghese or find yourself a nice spot at the Tiber river.

Ciao Checca / Piazza di Firenze 25/26

You are more into something sweet? Stop by at Pandali. This cute littel bakery sells traditional italian pastries – also glutenfree options. I literally lost my heart to the almond heart I had.

Pandali / Via di Torre Argentina 3

Another fabulous place to start your day in Rome right is Esco Sazio. For example with a colorful smoothie bowl or generously filled sandwich. The lunch dishes are mouthwatering as well.

glutenfree-in-rome-2

Esco Sazio / Via dei Banchi Vecchi 135

BON APPETIT!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s